Spynel-C

  • Gekühlter Infrarot-Sensor im Langwellenbereich (LWIR)
  • Panorama-Aufnahmen mit bis zu 12 Mpix
  • Erfassungsbereich von Menschen: bis zu 3 km

SPYNEL-C - Landbroschüre

SPYNEL-C- maritime Broschüre

SPYNEL-series broschüre

Videos

Fallstudien

360°-Erkennung von Eindringlingen, überall und jederzeit

Wide Area Security with Spynel-C

Spynel ist ein einzigartiges, 360-Grad abdeckendes Großraumüberwachungssystem, das mit automatischer Erkennung von Eindringlingen und Zielverfolgungsfunktionen Echtzeit-Vollpanoramabilder erzeugt. Es bietet eine leistungsstarke situationsbezogene Erfassung durch eine 360-Grad-Darstellung der Umgebung. Als vollständig passives System ist es bei jedem Wetter unsichtbar für Eindringlinge, nicht anfällig für Tarnungen oder Störungen, und es rund um die Uhr. 

Frühe Zielunterscheidung zwecks schneller Reaktion

Kompakt und robust, kann Spynel schnell eingesetzt werden, um Mehrfacherkennungen über äußerst große Flächen in völliger Dunkelheit, bei Nebel oder Rauch durchzuführen. Eine unbegrenzte Anzahl von Fährten wird sofort auf hochauflösenden Bildern erkannt, einschließlich kaum erkennbarer Bedrohungen, wie z. B. kleiner, langsamer oder tangential beweglicher Ziele. Es kann eine zuverlässige, kostengünstige und unabhängige Perimeter-Sicherheitslösung sowie eine zusätzliche Funktionalität für bereits vorhandene Systeme sein.

Situation awareness with Spynel-C

Vorteile

  • Kostengünstige und zuverlässige Überwachung gegen asymmetrische Bedrohungen
  • 360-Grad-Vollpanorama-Ansicht mit einem einzigen Sensor
  • Großflächige Überwachung mit weiter Reichweite bis zum Horizont
  • Weniger empfindlich gegen Sonnenschein
  • Rundum-Überwachung Tag und Nacht, auch bei widrigen Wetterbedingungen
  • Automatische, gleichzeitige Zielverfolgung aller Bedrohungen mit hervorragender Bildqualität
  • Kompakte, robuste, leichte Ausrüstung zum schnellen Einsatz
  • Komplett passives System, vollständig nicht wahrnehmbar im Gegensatz zu Radar

Anwendungen

  • Beständige Großraumüberwachung
  • 24/7 Perimeter-Sicherheit
  • 360°-Erkennung asymmetrischer Bedrohungen
  • Flughafen / Rollfeld-Überwachung
  • Schutz von kritischen Infrastruktur-Einrichtungen
  • Feldlager-Überwachung
  • UAV, niedrige Luftzielverfolgung
  • Passive Überwachung an der Grenze und der Küste
  • Selbstschutz von Schiffen
  • Kampf gegen Piraterie, gegen Schmuggel